Eröffnungsfeier 31.05 - 02.06.2019

 

Vom 31.05 – 02.06.2019 fand die Neueröffnung und offizielle Einweihung der neuen Tennisanlage an der Sportstätte Eisweiher statt.

 

Nach gut einem Jahr Bauzeit haben wir aus einem „Maisacker“ eine komplette Tennisanlage mit Vereinsheim geschaffen.

 

Am Freitagabend waren die Unterstützer, Firmen, Sponsoren und Helfer eingeladen, die maßgeblich daran beteiligt waren, dass wir die Anlage im Zeit-, und vor allem im Kostenrahmen realisieren konnten. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Unterstützer, ohne die wir dieses Projekt nicht geschafft hätten. Nach der Ansprache von Vorstand Peter Rummel und Bürgermeister Peter Müller gab es nach dem Buffet eine Präsentation über die komplette Bauphase die von Peter Rummel und Dieter Dürler mit Anekdoten amüsant gestaltet wurde.

 

Der Samstagabend war für die interne Einweihungsfeier der Mitglieder reserviert. Die Vorstände aus unseren Partnergemeinden Colico und Rüthi waren jeweils mit einer Delegation zu Gast. Nach den Ansprachen gab es stehende Ovationen für den Vorstand Peter Rummel für seinen überaus großen Einsatz beim Neubau. Nach nun 23 Jahren Vorstandschaft (davon 16 Jahre 1. Vorstand) und Realisierung der Tennisanlage wird Peter Rummel in der nächsten Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied gewählt.

 

Ein weiteres Highlight war, dass unser Ganzjahresplatz Tennisplatz nach unserem Ehrenmitglied Alfred Schorer benannt wird. Oliver Schorer kaufte das Namensrecht und widmete es seinem Vater.

 

Bei bestem Wetter fanden am Sonntag, beim „Tag der offenen Tür“, viele Bürger den Weg zu unserer schönen Anlage. Alois und seine Musikanten begleiteten die Veranstaltung vom Frühschoppen bis zum Nachmittag. Die beiden Bürgermeister aus Wolfegg und Rüthi spielten das Eröffnungsmatch auf dem Centercourt. Peter Müller konnte sich am Ende mit 6:4 durchsetzen und gewann das Match. Anschließend segneten die beiden Pfarrer Stegmaier und Kastler unsere Anlage. Bürgermeister Müller bedankte sich nochmals bei den Beteiligten, die für den Bau der Tennisanlage verantwortlich waren und überreichte seitens der Gemeinde eine kleine Anschubfinanzierung für einen Rasenroboter. Den ganzen Tag über spielten viele Kinder auf dem neuen multifunktionellen Kleinfeld mit Ballwand und der Ballmaschine und hatten großen Spaß daran.

 

Das Damen Showmatch spielten Elena Rief, Michelle Bader, Lena Kempter und Anne Heim, alle Oberligaspielerinnen vom TC Ravensburg.

 

Beim Top Act, dem Herren Match, standen sich Bernd Elshof (württembergischer Meister Herren 30) und David Gaissert (Bundesligaspieler für Dornbirn) gegenüber. Hier konnte man Tennis vom feinsten auf unserem Centercourt sehen !

 

Die Anlage war den ganzen Tag gut besucht, selbst der neue WTB Präsident Stefan Hofherr, lies es sich nicht nehmen und schaute bei uns vorbei und war begeistert von der neuen Tennisanlage.

 

Am Ende gilt ein besonderer Dank an alle Helfer, die zum Gelingen dieses schönen Eröffnungswochenende beigetragen haben.

 

Spatenstich 23. April  2018

Wichtiger Meilenstein geschafft

Bilder von dem Modell der zukünftigen Tennisanlage

93% Zustimmung zum Neubau

Mitgliederversammlung "Neubau" am Freitag den 23. Juni 2017um 20:15 Uhr im Sportheim in Wolfegg

In dieser außerordentlichen Mitgliederversammlung wird über den Neubau der Tennisanlage am Standort Eisweiher und somit über die Zukunft des TC Wolfegg e.V.  abgestimmt.

Bei diesem existenziell wichtigen Thema bitten wir um zahlreiches Erscheinen!

weitere Info´s bei der Vorstandschaft

Infoveranstaltung zum Neubau im Turm

Vororttermin und Planvorstellung